SPAIN


Ein “kleines Kunstwerk der Langsamkeit” auf Europa-Tour

Die amerikanische Kult-Band Spain ist zurück. Die vielleicht berühmt-unbekannteste Alternative-Rock Band der Welt ist endlich wieder auf umfangreicher Tour durch Europa, mit dem aktuellen auf Glitterhouse erschienenen Album "The Soul of Spain", welches bereits als ein "kleines Kunstwerk der Langsamkeit" (Rolling Stone) und mit "Liedern für die Ewigkeit" (Kölner Stadt-Anzeiger) betitelt wurde.

Die auch liebevoll als „langsamste Band der Welt“ bezeichnete Gruppe um den Sohn der Jazz-Legende Charlie Haden, Josh, ist ein zeitloses Juwel, das es zu entdecken lohnt.

Wegweisend für die „Slowcore“-Bewegung der 90er Jahre war die Veröffentlichung des Kult-Albums „The Blue Moods of Spain“ 1995, welches bereits einen echten Welthit und Aushängeschild der Band enthält: Das von Johnny Cash auf den legendären "American Recordings - Unearthed" interpretierte "Spiritual" wurde millionenfach verkauft. Auch von keinen geringeren als den Red Hot Chili Peppers wurde der packende Höhepunkt eines jeden Spain-Konzertes live interpretiert.

Zu den bekennenden Fans gehören außerdem U2, Gwen Stefani, die Deftones und Wim Wenders. Letzterer lies "Every Time I Try" für seinen Film „The End of Violence“ komponieren, immer noch einer der beliebtesten Songs der Band. Auch TV-Serien wie Six Feet Under beinhalten Songs von Spain.
Nach mehreren gefeierten Tourneen und Festival-Auftritten wie beim Montreaux Jazz, verschwanden die zurückhaltend und eleganten Spain genau so von der Bildfläche. Das Comeback wurde von einem eindrucksvollen Konzert bei dem spanischen Tanned Tin Festival 2007 eingeläutet und ließ auf mehr hoffen.
Dass langsam nicht langweilig bedeutet, beweist die aktuelle Formation von Spain. Erste Shows dieses Jahr zeigten, dass die hochkarätige All-Star Band der amerikanischen Alternative-Rock und Jazz-Szene um Josh Haden es wie nie zuvor schafft, das Publikum zu hypnotisieren und ein unvergessliches Konzerterlebnis der besonderen Art zu bieten.

SPECIAL GUESTS:

- Fabrizio Cammarata -
Auf Großteilen der Tour werden Spain von dem sizilianischen Singer-Songwriter Fabrizio Cammarata begleitet, der bereits mit seinem aktuellen Album “Rooms” (Panmondial/GrooveAttack) und auf mehreren Tourneen als Headliner und im Vorprogramm von Musikgrößen wie Ben Harper, James Morrison und Daniel Johnston, sowie beim Reeperbahn Festival für einige Furore sorgte. Fabrizio Cammarata präsentiert seine neue Digital-EP "Misery" aus dem Album “Rooms”, das bereits als "außergewöhnliche Songs von herzerwärmender Schönheit" (Kölner Stadtanzeiger) bezeichnet wurde, dem MDR nach "quasi Weltmusik und wächst beim Hören. Eine Empfehlung" ist.
www.fabriziocammarata.com





Einlass: 20 Uhr
Beginn: 21 Uhr

Präsentiert von: Radio Eins und Flux FM

Kategorie: Teilbestuhlt / freie Platzwahl

EINTRITT 
VVK 15 € (zzgl. Gebühr)
AK 19 €

TICKETS
Tickethotline 030. 61 10 13 13

ONLINE TICKETS UNTER:

tickets.de

koka36.de

 KARTEN 

 TERMINE 

Sonntag, 02.12.2012, 21:00 Uhr   




I LOVE NK

Neukölln in die Welt getragen

I LOVE NK


Neukölln wird in die Welt getragen
Liebesgrüße aus Moskau!
Machen Sie mit und tragen sie Ihre Liebeserklärung an Neukölln in die Welt ... und lassen Sie uns gerne per Foto davon wissen!