ARMIDA QUARTETT


Mozart Exploded, Episode V

„Zaubern ist eine Kunst die das Armida Quartett beherrscht!“ Süddeutsche Zeitung 
Jung, frisch und prickelnd kehrt das Armida Quartett zurück in den Heimathafen Neukölln!
Am 30.1.2018 werden die 4 mit internationalen Preisen ausgezeichneten Vollblutmusiker wieder auf der Bühne zu sehen sein:
Ihr eigener, viel beachteter Konzertzyklus „Mozart Exploded" geht bereits in Runde V!
Zu hören gibt es neben einem Früh- und Spätwerk von W. Amadé Mozart eine Auftragskomposition in Kooperation mit der BBC (UK) von Johannes Fischer mit dem Titel: "Canons and Sparrows“.
Sie dürfen sich nicht nur auf feinste Kammermusik freuen, sondern zugleich den Komponisten selbst am Schlagzeug bewundern!

www.armidaquartett.com

Programm:
Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791)
Streichquartett Nr.8 F-Dur KV 168 ("1. Wiener Quartett“)
Johannes Julius Fischer (1981)
„Canons and Sparrows“ (2016), Auftragswerk des Armida Quartetts in Kooperation mit der BBC
Johannes Julius Fischer
Werk für Schlagzeugsolo (der Komponist wird selbst am Schlagzeug zu hören sein)
Wolfgang Amadé Mozart 
Streichquartett Nr. 23 F-Dur KV 590 ("3. Preußische Quartett“)


 EINTRITT 

Vorverkauf: 18 €, ermäßigt: 6-8 € ( Schüler 6,-/ Studenten 8,-)
Abendkasse: 20 €, ermäßigt: 8-10 € (Schüler 8,- / Studenten10,-)



 KARTEN 

Ticket-Vorverkauf: Mo-Fr 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Vorverkaufspreise gelten bis 1 Tag vor der Veranstaltung. Am selben Tag gilt der Abendkassen-Preis.
Abendkasse ab 19:00 Uhr bis Vorstellungsbeginn

Tel 56 82 13 40 oder karten@heimathafen-neukoelln.de



 ONLINE KARTEN 

Karten


 TERMINE 

Dienstag, 30.01.2018, 20:00 Uhr   




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...