K.FLAY


Konzert - Support: Toksï

Der Begriff „unangepasst“ ist für die Sängerin, Musikerin und aufregende Performerin Kristine Flaherty alias K.Flay nachgerade ein Euphemismus, und zwar sowohl in künstlerischer und stilistischer wie auch geschäftlicher Hinsicht. Als jemand, der „eher zufällig zur Profimusikerin wurde, ich bin da irgendwie so reingerutscht“, folgt sie nur einem einzigen Ideal: Exakt die Musik zu machen, die sie selber aufregend und begeisternd findet – und zwar unter Bedingungen, die sie selbst gewählt hat. So kommt es auch, dass K.Flay, geboren und aufgewachsen in Chicago und nach Stationen in Stanford (wo sie Psychologie und Soziologie studierte) und San Francisco nun in Los Angeles lebend, zwar schon seit über einem Jahrzehnt Musik macht, es bislang aber erst auf ein selbstveröffentlichtes Album, vier EPs und vier Mixtapes bringt. Die Begeisterung für ihren höchst eklektischen, eigenständigen Sound kennt ob dieser Releases aber nahezu keine Grenzen – zumindest bei all jenen, die gern einmal über den stilistischen Tellerrand schauen. So geschah es mit K.Flay in den vergangenen Jahren, bedingt durch ihren einzigartigen Style, bei dem selbst der SPIEGEL in seiner begeisterten Besprechung ihres Debütalbums „Life As A Dog“ händeringend nach einem passenden Begriff suchte: „Was ist das? Indierock-Rap? Hip-Rock? Egal. Es klingt auf jeden Fall, trotz der Schwermut der Texte, frisch und unerhört.“ K.Flay bleibt anders als der Rest und kommt im Juni nicht nur zu den Zwillingsfestivals Hurricane und Southside, sondern spielt auch eine exklusive Clubshow in Berlin.



 PRÄSENTIERT VON 

radioeins


 EINTRITT 

Vorverkauf: 15 € zzgl. VVK-Gebühr



 KARTEN 

Infos und Veranstalter:

Karrera Klub Kultur- und Veranstaltungs GmbH
Reichenberger Str. 153
10999 Berlin/Germany/Europe

Email: info@karreraklub.de
Web: www.karreraklub.de



 ONLINE KARTEN 

print@home


 TERMINE 

Donnerstag, 22.06.2017, 21:00 Uhr    Ausverkauft




Ein Dankeschön

Ein Dankeschön


...